Rheinallee in Niederkassel (c) resorti.de

RESORTI-Abfallbehälter für Rheinpromenade

Den Rhein als längsten Fluss auf deutschem Boden säumen in vielen Städten, die er durchfließt, wunderschöne Uferpromenaden. Um diese Plätze sauber zu halten und weiter zu verschönern, bestellte die Stadt Niederkassel von RESORTI jüngst elf neue Abfallbehälter. Wie diese ihren Zweck erfüllen sowie Impressionen aus Niederkassel finden Sie in der heutigen Stippvisite von RESORTI!

Steckbrief Niederkassel

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Rhein-Sieg-Kreis
Einwohner: ca. 37.000
Fläche: rund 35 km²

Nach Niederkassel mit der Mondorfer Rheinfähre

Ein Aufenthalt im Rheinland führte RESORTI jüngst zu einem Kurzbesuch der Stadt Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis. RESORTI hatte dorthin kürzlich elf Abfallbehälter inkl. Ascher mit Pfosten in der Farbe Anthrazitgrau angeliefert, und verband den Zwischenstopp mit einer Begehung der Rheinpromenade.

Um von der linksrheinischen Seite zum gegenüberliegendem Ufer zu wechseln und Benzin zu sparen, empfiehlt sich bei Graurheindorf die Überfahrt mit der Mondorfer Rheinfähre. Diese holt täglich Fußgänger, Radfahrer und Kraftfahrzeuge in nur drei Minuten Fahrtzeit über den Rhein.

Im Sommer gelangt man bis 20 Uhr noch von Graurheindorf nach Niederkassel-Mondorf, sollte der Pegelstand keinen Wert von über 6,40 Metern anzeigen. Am Tag des RESORTI-Besuchs standen fast sechs Meter zu Buche, Glück gehabt.

Lebensqualität im Rhein-Sieg-Kreis wächst

In der rechtsrheinischen Stadt angekommen, offenbart sich eine Vielzahl von Aktivitäten für den Besucher. Der Rhein-Sieg-Kreis zählt seit einigen Jahren aufstrebende Städte und Gemeinden zu seinem Gebiet, zu denen auch Niederkassel gehört.

Gäste der Stadt erwartet ein Potpourré an Kultur, Freizeit und ein voller Veranstaltungskalender. Nutzen Sie zum Beispiel die Möglichkeit

  • eines Besuchs der Stadtgalerie „Alter Turm“ und alternierende Ausstellungen im Rathaus,
  • auszuspannen in den Naherholungsgebieten Rheidter Werth und dem Hafen,
  • mit Rheinblick auf den Terrassen verschiedener Einkehrmöglichkeiten  zu sitzen,

und vieles mehr. Seit einiger Zeit gibt es eine eigene Initiative „Stadtmarketing Niederkassel“.

Uferpromenade in Niederkassel – idyllisch und sauber

Abfalleimer am Rhein (c) 2016 resorti.de
Ein Glanzstück im Stadtbild von Niederkassel ist mit der Rheinallee die Uferpromenade der Stadt. Bei sonnigem Wetter können Sie entlang des Wassers zwischen Schiffen und einer märchengrünen Wiese flanieren.

Etwas weiter versetzt vom Ufer verläuft ein weiterer asphaltierter Weg, den zahlreiche Linden, Parkbänke und neuerdings auch Abfallbehälter begleiten. Steinerne Blumenkübel runden dieses Postkartenmotiv ab.

Den RESORTI-Müllsammlern fällt demnach eine sehr wichtige Aufgabe zuteil. Teilweise in direkter Reichweite der Sitzbänke aus verwahren sie Unrat und Zigarettenreste sicher. Durch ihre zahlenmäßige Präsenz ist überdies auch der Weg zum nächsten Abfallbehälter für niemanden zu weit.

Saubere Städte mit RESORTI – zu Land und am Wasser

RESORTI bedankt sich bei der Stadtverwaltung Niederkassel für die Möglichkeit der Berichterstattung. Es ist schön zu erfahren, wie toll unsere Produkte von Ihnen eingesetzt werden!

Wenn Ihnen das Stadtbild Niederkassels übrigens genauso gut gefällt, sprechen Sie RESORTI einfach an! Zwar können wir wohl den Rhein nicht zu Ihnen leiten und die Lindenbäume nicht umpflanzen – doch gern sind wir Ihnen im Bereich des Stadtmobiliars ein willkommener Ansprechpartner.

Weiterlesen zu Niederkassel und tollen Rheinorten

➜ Webseite der Stadt Niederkassel

➜ Initiative Stadtmarketing Niederkassel

➜ Weitere herrliche Rheinorte finden auf romantischer-rhein.de

➜ Pegelstand ablesen für eine Überfahrt mit der Fähre auf bonn.de

Pressebericht über RESORTI im „Extra-Blatt“ Siegburg

Zeitungsbericht Niederkassel Extra-Blatt (c) resorti.de

Aus der Ausgabe KW 31, 6. August 2016