Spende Kinderbänke
Kommentare 0

RESORTI spendet „MoKi“ farbenfrohe Kindersitzgruppen

Die Kinder und Fachkräfte des integrativen Montessori-Kinderhauses „MoKi“ freuen sich über zwei neue farbenfrohe Bank-Tisch Kombinationen von RESORTI.

Das integrative Montessori-Kinderhaus in Coesfeld fördert verschiedene kleine Persönlichkeiten und folgt dabei dem pädagogischen Konzept des Zusammen Leben Lernens: „Das gemeinsame Aufwachsen, Leben und Lernen von all diesen unterschiedlichen Persönlichkeiten, die sich gegenseitig stützen und anerkennen, helfen, fördern, aber auch fordern, bereichert das Leben jedes Einzelnen. Immer wieder erleben wir im Kinderhausalltag, wie wichtig es ist, mit der Schwäche eines behinderten oder nichtbehinderten Kindes ungehemmt und natürlich umzugehen. Im Vordergrund steht das Kind als gleichberechtigter Mensch und nicht seine Schwäche oder Behinderung. Das Zitat von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun!“ ist unser wichtigstes Motto.“

Bank-Tisch Kombination für Kinder

Unsere farbenfrohe Bank-Tisch Kombination bereitet den Kindern große Freude

Daniel Bertmann, RESORTI-Geschäftsführer, ist diese Spende im Wert von 2.500 € ein ganz besonderes Anliegen. Sein Sohn besucht die Einrichtung seit über einem Jahr. So konnte er sich auch persönlich vom angewandten Konzept des Familienzentrums überzeugen.

Aus Überzeugung wählte er auch dieses Produkt für seine Spende: „Unsere bunte Kindersitzgruppe ist nicht nur optisch ein echter Hingucker.  Sie wird nachhaltig aus umweltschonenden PEFC-zertifiziertem Eichenholz produziert. Die abgerundeten Ecken und das unverwüstliche Material machen das Spielen für Kinder gefahrlos und sicher.“

Unsere Kindersitzgruppe wird umweltschonend aus PEFC-zertifiziertem Eichenholz produziert, ist strapazierfähig, pflegeleicht und witterungsbeständig.

Und die MoKi-Kinder? Binnen Sekunden nehmen sie freudig Platz an Ihren bunten Tischbänken, die – dem Konzept entsprechend – zum Zusammensein einladen.

Bildquelle: Allgemeine Zeitung Coesfeld

Schreibe eine Antwort