Outdoor-Fitnessgeräte im Schwimmbad Eywald - RESORTI-Blog

Outdoor-Fitnessgeräte im Schwimmbad Eywald

Südlich von Bern liegt die Schweizer Gemeinde Rüschegg. Inmitten des Naturparks Gantrisch, direkt am Hang gelegen, liegt das Schwimmbad Eywald. Dort befinden sich seit letztem Jahr Outdoor-Fitnessgeräte der RESORTI-Marke FREISPORT.

Neben Schwimm- und Kinderbecken, Wasserrutsche und Beachvolleyballfeld können sich Besucher noch gezielter sportlich betätigen. RESORTI im Gespräch mit Bademeister Hans-Peter Meier.

Outdoor-Fitness im Schweizer Freibad dank RESORTI

Schwimm- und Freibäder stellen gerade für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene eine Gelegenheit dar, sich auszutoben. Um den sportlichen Aspekt noch weiter in den Vordergrund zu rücken, lassen sich beispielsweise Outdoor-Fitnessgeräte in die Anlage integrieren.

Mit ihnen lassen sich je nach Ausführung gezielt einzelne Muskeln, aber auch die Koordination oder Balance trainieren. So richten sie sich an jüngere und auch ältere Menschen. Der kleine Fitnesspark im „Badi“ Eywald (schweizerdeutsch für „Schwimmbad“) enthält folgende Geräte:

  • Crosstrainer,
  • Beinpresse,
  • Brustpresse,
  • Ruderbank.

Das verzinkte und pulverbeschichtete Metall sorgt dabei für die Langlebigkeit der TÜV-geprüften Produkte. Sowohl die Beinpresse als auch die Brustpresse lassen sich zudem von zwei Personen gleichzeitig nutzen.

Interview mit Hans-Peter Meier vom Schwimmbad Eywald

Wie kam es zur Idee, Outdoor-Fitnessgeräte in das Schwimmbadgelände zu integrieren?

Als Bademeister und Fitnessinstruktor bin ich stark verbunden mit Sportaktivitäten. Die heutige Generation leidet immer mehr unter Bewegungsarmut. Dem gab ich für unsere Badegäste Gegensteuer bzw. die Möglichkeit, an Groupfitness-Lektionen im Freien teilzunehmen.

Letztes Jahr kam ich auf die Idee, einen Outdorfitnesspark einzurichten, der rege von jeder Altersgruppe benutzt wird. Mein Motto lautet: Wir bewegen Sie nicht nur im Wasser, sondern auch an Land.

Hans-Peter Meier vom Schwimmbad Eywald - RESORTI-BlogDas Schwimmbad Eywald wurde erstmals 1974 geöffnet. Mittlerweile betreibt es der Verein „Freunde Schwimmbad Eywald“. Die Badführung übernimmt Hans-Peter Meier, der dort bereits seit 14 Jahren tätig ist. In der Region ist es vor allem für die besondere Lage und Ruhe bekannt.

Warum haben Sie sich für RESORTI-Produkte entschieden?

Auf der Suche auf dem internationalen Feld hat mich Ihr Angebot in Preis, Abwicklung und Qualität überzeugt.

Wo stehen die Produkte auf dem Gelände genau?

Neben den Garderoben mit einem Ausblick auf den sattgrünen Wald, auf einer ausgeebneten Fläche von ca. 100 m². Den Boden habe ich mit Kunstrasen belegt.

Outdoor-Fitnessgeräte im Schwimmbad Eywald - RESORTI-Blog

Auf 100 Quadratmetern können die Besucher des Schwimmbads Eywald u.a. mit Outdoor-Brustpressen oder -Crosstrainern von RESORTI trainieren.

Was war bei der Planung im Hinblick auf den Standort zu beachten?

Dass er im Blickfeld des Bademeisters/Aufsicht ist.

Was sagen Ihre Gäste zu den Produkten? Gibt es ein „Lieblingsgerät“?

Nur positive Feedbacks. Das Lieblingsgerät ist der Stepper bei den Frauen.

Daniel Bertmann RESORTIHinweis von RESORTI-Geschäftsführer Daniel Bertmann:
Sie sind auf der Suche nach Fitnessgeräten für Ihr Projekt oder interessieren sich für die Kundenprojekte von RESORTI? Dann kontaktieren Sie uns! Entweder telefonisch  +49 (0)2541 97146-0 von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr oder per Email (mail@resorti.de).

Im Vorfeld erzählten Sie uns, dass die Outdoor-Fitnessgeräte über den Winter eingelagert waren. Wie verlief der Abbau und können Sie uns in diesem Zuge etwas über die Beschaffenheit und die Verarbeitung der Produkte sagen?

Der Abbau der Outdoor-Fitnessgeräte war durch zwei Personen innerhalb einer Dreiviertelstunde erledigt. Sie haben praktisch keine Abnutzungserscheinungen. Deshalb kann ich kann ich auch nach einer Saison bestätigen, dass es qualitativ hochstehende Geräte sind.

Planen Sie noch weitere ähnliche Installationen? Auf was dürfen sich Besucher in der Saison 2018 freuen?

Wir eröffnen das Bad „erst“ am 20. Mai 2018. Immerhin befinden wir uns ja auf 1050 Metern über dem Meeresspiegel. Dieses Jahr erstellen wir in freiwilliger Arbeit einen acht Meter langen Kneipp-Gesundheitspfad und erfreuen die Kinder mit einer 20 m langen Seilbahn.

Herr Meier, vielen Dank für Ihre Zeit. 🙂

Öffnungszeiten und Preise des Schwimmbads Eywald

  • Saison 2018: 20.05. – 02.09.2018
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10.00-19.00, Sonntag 09.00-19.00 (wetterbedingte Änderungen vorbehalten)
  • Öffnungszeiten Bio-Kräutersauna: 10.00-11.30, 16.00-18.00
  • „Nacht-/Nebelbaden“ bis 24.00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Erwachsene (ab 16 Jahren): 6,00 CHF
  • Jugendliche (ab 6 Jahren): 3,50 CHF
  • Saisonkarte Erwachsener: 65,00 CHF
  • Saisonkarte Jugendlicher: 35,00 CHF
  • Eintritt in die Bio-Kräutersauna in der Saison 2018 frei

Weiterführende Informationen über das Badi Eywald und Hans-Peter Meier

Ähnliche und verwandte Beiträge von Resorti