Alle Artikel in der Kategorie “Außen- und Stadtmobiliar

Kommentare 0

PARK(ing) Day 2019 – Aktionstag für eine autofreie Stadt

Einmal jährlich am dritten Freitag im September verwandeln sich weltweit Parklücken in öffentliche Treffpunkte. Immer mehr Städte machen mit und sensibilisieren mit der Aktion für die Problematik, dass zu wenige freie Flächen zur Verfügung stehen und mit Parkflächen verschwendet werden. Machen Sie mit beim PARK(ing)-Day 2019 – dem Aktionstag für eine autofreie Stadt.

Kulturgeschichte des Spielplatzes

Der Spielplatz im öffentlichen Raum: Kreativer Entfaltungsort für Kinder oder standardisiertes Modell? The Playground Project zeigt Spielplätze aus aller Welt und ist auch für Künstler, Designer und Architekten interessant. RESORTI stellt das Projekt der Schweizerin Gabriela Burkhalter vor und wirft einen Blick auf die Entstehungsgeschichte… Weiterlesen

Warnschild vor Smombies

„Smombies“ als Unfallverursacher – wie sich Städte helfen können

Smombie ist das vom Langenscheidt-Verlag gekürte „Jugendwort des Jahres“ 2015. Dieses Kofferwort aus den Begriffen Smartphone und Zombie bezeichnet einen Menschen, der durch die Beschäftigung mit einem Mobiltelefon derart abgelenkt wird, dass er seine Umgebung nicht mehr wahrnimmt. Warum Smombies als Fußgänger für den öffentlichen Raum… Weiterlesen