Coesfeld blüht auf
Kommentare 0

Coesfeld blüht auf! RESORTI unterstützt farbenfrohes Crowdfunding-Projekt

Coesfeld blüht auf – RESORTI macht mit! In einer Crowdfunding Aktion des Vereins Coesfeld und Freunde e.V. wurde für bunte Blumenampeln, mehr Artenvielfalt und Attraktivität in der Heimat gesammelt. Die Blumenpracht an den Straßenlaternen ist im Stadtkern von Coesfeld und Lette zu bestaunen und lockt dabei nicht nur Kunden und Touristen, sondern auch Schmetterlinge, Bienen und Insekten in die Stadt.

Gemeinsam Heimat stärken

Wenn Sie derzeit durch die Ortskerne von Coesfeld und Lette schlendern,  werden Ihnen sicher die bunten Blumenampeln an den Laternen auffallen. Der Verein Coesfeld & Freunde e.V. hat die Aktion Coesfeld blüht auf dieses Jahr ins Leben gerufen und mit Hilfe einer Crowdfunding Plattform für ein blühendes Stadtbild gesammelt. Auch RESORTI hat sich mit einer Spende für Menschen, Insekten und Heimat beteiligt.

Als gemeinnütziges Pendant zum Stadtmarketing fördert der Verein das Ehrenamt in der Kreisstadt und widmet sich den Aufgaben wie Bildung und Erziehung, Kunst- und Kultur, Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz und fördert neben dem Sport auch den Heimatgedanken.

Dank einer Vielzahl eingegangener Spenden sind nicht nur die Anschaffung und Montage der Blumenkästen, sondern auch die Pflege, Bewässerung und Demontage der Blumenampeln gedeckt.

Mehr Attraktivität und Artenschutz

Bepflanzt mit einem Mix aus Geranien, Surfinien und bienenfreundlichen, nektarhaltigen Pflanzen bieten die Blumenampeln Schmetterlingen, Insekten und Bienen wichtige Nahrungsquellen und leisten somit einen aktiven Beitrag zur Artenvielfalt und zum Umweltschutz. Zudem steigert die Blumenpracht die Attraktivität des Stadtbildes und steigert die Wohlfühlatmosphäre – von der auch Einzelhandel und Gastronomie profitieren.

Blume mit Hummel

Quelle: https://pixabay.com/de

Bienen, Schmetterlinge und andere Bestäuber profitieren von den bunten Nahrungsquellen in der Stadt.
Das blühende Gemeinschaftsprojekt steht beispielhaft dafür, wie es gelingt, die Heimat mit einfachen Mitteln schön und nachhaltig aufzuwerten.
Wir finden – weiter so!

 

RESORTI engagiert sich auch in weiteren Projekten für mehr Artenvielfalt und Klimaschutz. Zudem trägt RESORTI mit Bienenweiden-Samen in den Merchandise Beuteln dazu bei, dass auch die eigenen Gärten mit mehr Blumenvielfalt ausgestattet werden können.

Headergrafik Bildquelle: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/coesfeld-blueht-auf, https://pixabay.com/de

Schreibe eine Antwort